14.03.2019

Wie überall bei Mobility stellt man sich auch in Krefeld die Frage, wie es nach dem Scheitern der Fusionspläne mit Alstom weitergeht. Eine neue Ausgabe von "VIERgewinnt" bietet Antworten der Gesamtbetriebsratsspitze.


12.03.2019

Der 8. März wurde an vielen Siemens-Standorten mit unterschiedlichen Aktivitäten gefeiert. Im Werk Rastatt gab es die beliebte Kombination aus gemütlichem Treffen und inhaltlicher Diskussion.


11.03.2019

Eine neue Ausgabe der Offenbacher Betriebszeitung "iGuDe" wirft knapp ein halbes Jahr nach Abschluss des Interessenausgleichs bei PG einen gründlichen Blick auf die aktuelle Situation am Standort.


27.02.2019

Ob AG oder GmbH: Dass Siemens-Beschäftigte bei Mobility ebenso gute Ideen haben wie in anderen Unternehmensteilen, versteht sich von selbst. Ein im Zuge der Ausgliederung durchgesetzter, eigener Innovationsfonds trägt dem nun Rechnung.


13.02.2019

"Alles, was Sie für einen guten Start brauchen!" - unter diesem Motto hat das Siemens Team der IG Metall in NRW am 8./9. Februar eine Kick Off-Veranstaltung zur anstehenden Betriebsratswahl der Mobility Region West durchgeführt.


06.02.2019

Nach langen Spekulationen steht nun fest: Die EU-Kommission lässt die Fusion von Siemens Mobility mit Alstom scheitern. Die wettbewerbsrechtlichen Bedenken wurden durch die vorgeschlagenen Abhilfemaßnahmen vor allem in den Bereichen Signaltechnik und Schienenfahrzeuge nicht hinreichend zerstreut.


06.02.2019

Der Kampf um gleiche Arbeitszeiten in Ost und West geht weiter. Gerade bei Siemens in Berlin, wo man die unsinnige Trennung hautnah erlebt, setzen sich die Betriebsräte für ihre Aufhebung ein.


25.01.2019

Nach erfolgreicher Wahl 2019 hat Gerlinde Aumiller, seit 2001 amtierende Vorsitzende der Gesamtschwerbehindertenvertretung der Siemens AG, den Stab an ihre Nachfolgerin Marina Zdravkovic übergeben.