Siemens 2020
22.05.2017

Eine Woche nach Bekanntwerden der neuen Abbaupläne trafen sich in München 126 Delegierte aus ganz Deutschland zur Nominierung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Arbeitnehmerbank im Aufsichtsrat.


19.05.2017

Unmittelbar nach Bekanntwerden der Abbaupläne hat die Arbeitnehmerseite in Amberg begonnen, sich zu wehren. Mehrere Aktionen allein bis Monatsende signalisieren, dass das Management kein leichtes Spiel haben wird.


11.05.2017

Unter dieser wohlklingenden Bezeichnung hat Siemens am 11. Mai neue Pläne für eine Reihe von Maßnahmen in einzelnen Geschäften veröffentlicht. Wie so oft verbergen sich dahinter vor allem Abbau, Verlagerung und Fremdvergabe von Stellen.


10.05.2017

Zu einer Betriebsversammlung bei Mobility kamen am Dienstag außer rund 1.300 Beschäftigten mehrere prominente Gäste nach Braunschweig. Eine Podiumsdiskussion drehte sich um die Zukunft der Bahnindustrie und des Standortes.


09.05.2017

Unter dieser prägnanten Aussage berichtet der neue "Hausgeist" aus Erlangen G über die Digitalisierung und ihre allgegenwärtigen Folgen für die Beschäftigten.


05.05.2017

Dass die Kostenschraube bei Siemens selbst die Ausbildung unter Druck setzt, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Die IG Metall arbeitet Hand in Hand mit den Jugendvertretungen an einer Gegenstrategie.


04.05.2017

Siemens gab am Donnerstag seine Zahlen für das zweite Quartal bekannt. Der positive Trend setzt sich fort, was Joe Kaeser als "starke Teamleistung" bewertet. Ob vor diesem Hintergrund die vielbeschworene Ruhe ins Unternehmen kommt, bleibt dennoch fraglich.


Siemens Dialog auf Facebook
Online-Beitritt
Ich bin in der IG Metall

Michelle Krämer (19) ist in der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik und JAV-Mitglied bei Erlangen F80. Sie ist seit November 2015 in der IG Metall.

Extras für Mitglieder
Welche Leistung wann?